Erfahrungen mit energetischem Heilen

Lichtspiel

Hier beschreibe ich 3 Phänomene, die ich bei energetischem Heilen wahrnehme:

  1. Jemand kommt mit seinem Thema, seiner Herausforderung, seiner Krankheit zu einer Heilerin. Diese hat so ein heilendes Energie-Feld um sich, dass schon eine einmalige Begegnung eine tiefe Verwandlung oder Spontanheilung auslöst. Dies ist z. B. in Einzelsitzungen bei der Heilerin Mari Nil geschehen.
  2. Jemand übt täglich Heilsein in sich zu erschaffen. Durch Meditation und kraftvolle neue Gedanken und Gefühle, prägt er sein neues Ich und verwandelt mit der Zeit seinen Körper. Das hat z. B. die spirituelle Lehrerin Mari Nil auf ihre liebevolle Art gelehrt, oder ich lese es wissenschaftlich aufbereitet bei Dr. Joe Dispenza. Meine Heilung ist auf diese Art und Weise in meine erfahrbare Wirklichkeit gekommen.
  3. Beides greift nicht! Die Seele hat einen anderen Plan und leitet den Dimensionswechsel ein. Manchmal will die Seele weiterziehen und neue Erfahrungen in anderen Ebenen machen……..

Mein Fazit zu Punkt 1:

In jedem Menschen ist die Gabe und Möglichkeit zu heilen angelegt. Es lohnt sich, sie zu entdecken und zu erweitern – für sich selbst und andere. Wir bräuchten die Heilung nicht im Außen zu suchen. Dennoch können hochschwingende Menschen, mit einem erwachten Bewusstsein, schnellere Vermittler zum Feld der Heilung sein.

*

Mein Fazit zu Punkt 2:

Übung macht den Meister!  Auch hierbei.

* S T I L L E *

*

Mein Fazit zu Punkt 3:

Es ist die Seele, die entscheidet, ob wir hier bleiben oder nicht. Manchmal hat sie ihre Reise hier beendet. Dann kann uns nichts vom Heimgang abhalten. Ein anderes Mal hat sie vielleicht eine Aufwachsituation für uns kreiert, damit wir eine neue Lebensentscheidung treffen oder bewusster werden. Haben wir diesen Quantensprung vollzogen, dann ist Weiterleben das dazugehörige Geschenk. Es gibt auch Beispiele von Menschen, die die Dimensionen nicht wechseln konnten, weil ihre Seele beschlossen hatte, noch zu bleiben. Sämtliche Versuche den Körper zu verlassen schlugen fehl….

Es lohnt sich also die Seele kennen zu lernen und ihre Intention für dieses Leben wahr zu nehmen und zu verwirklichen.

*

Diesen Beitrag habe ich im März 2018 verfasst und nicht veröffentlicht.

Mit großer Wertschätzung für die erwähnten Lehrer hole ich das heute nach, weil mir diese Worte „zufällig“ wieder begegnet sind.

Disclaimer

Werbeanzeigen