Tore zur Seele

Neurologische Rehabilitation        Gang 2

Die medbo Klinik für Neurologische Rehabilitation am Bezirksklinikum Regensburg, beherbergt im 1. OG,  bis Ende September, die Ausstellung „Tore zur Seele“, mit Werken der Spirituellen Künstlerin  Michaela Heimel.

Michaela Heimel

Sie unterstützt den Verein Zweites Leben e.V., mit einem Prozentanteil der Einnahmen, aus dem Verkauf ihrer Ausstellungs-Bilder.

http://www.zweiteslebenev.de/2. Leben e.V.

Der Verein wurde 2000 gegründet, um  Menschen mit einem Schädel-Hirntrauma und ihren Angehörigen,  Hilfen zur Lebensbewältigung aufzuzeigen.  Der Verein hat das Café gepachtet und betreibt es u.a. mit Betroffenen, als Stätte der Wiedereingliederung und neuer Sinngebung, nachdem der alte Weg nicht mehr begehbar geworden ist.

Gang

Ich spaziere nachdenklich durch die Gänge und fühle mich in die Bilder ein. Welche Vielfalt an hoher Schwingung hier für die Mitarbeiter und Patienten hereintransportiert wird! Aus der Sorgenschwere entsteht Hoffnung auf Heilung.

gestern und heuteDas Leben kann sich von gestern auf heute, durch einen Schicksalsschlag, drastisch verändern. Die Kunstwerke zeigen Entwicklungswege auf, die Zuversicht wachsen lassen.

*

neu     Atem des Lebens

Das „Lebensfeuer“ und der „Atem des Lebens“  tragen durch Licht und Schatten.

Der Weg in die Freiheit     Shambala

„Der Weg in die Freiheit“ leuchtet auf dem Gang und „Shambala“ erzählt vom Traum eines neuen Lebens.

*

 Lebenslinien     Ursprungskraft der Erde

Die Hinterglasbilder sind mit Hölzern, Steinen und Blattgold liebevoll verarbeitet und sprechen von „Lebenslinien“ und der „Ursprungskraft der Erde“.

*

Durch Raum und Zeit    Photonenring der Erde

In den Weltraum laden die Motive „Durch Raum und Zeit“ und „Photonenring der Erde“ ein.

Mutter und KindUrweiblichkeit

*

Frauenthemen:

„Mutter und Kind“

„Urweiblichkeit“

„Venusmuschel“                                          “ Goldenes Zeitalter“

*

VenusmuschelGoldene Frau

***

Menschsein  Verschmelzung  Himmel und Erde

„Mensch Sein“                    „Verschmelzung“                    „Himmel und Erde“

***

Aus der Fülle habe ich euch einen Einblick gegeben.

Wer mehr zu der Geschichte und dem tieferen Gehalt jedes einzelnen Werkes erfahren will, oder einen Termin für eine persönliche Führung mit der Künstlerin vereinbaren möchte, kann dies über die Webseite tun.

http://www.michaelaheimel.com/kunst-by-michaela/

*

Im Café-Garten ließen wir uns ein leckeres Mittagessen schmecken. Ich hätte nicht gedacht, wie wohl man sich an diesem Ort im BKH fühlen kann!

ZaungästeLebens Kunst

Die Zaungäste, die unser Abschlussgespräch belauschten, stammen aus der Patienten-Werkstatt und werden mit anderen Arbeiten im Café angeboten.

*
Café 2. Leben
 Michaela Heimel freut sich,
dass die Ausstellung bis Ende September verlängert wurde
und die Bilder
in die Herzen der Menschen finden.

Sie öffnen wirklich „Tore zur Seele“,
wenn man sich tiefer auf sie einlässt.

*

S T I L L E

***

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Tore zur Seele

  1. Liebe Heidrun,
    Es ist immer wieder erstaunlich wie du mit deiner Seele und den Energien in Verbindung gehen kannst.
    Dich einlässt und dann auf das Hier und Jetzt die passenden Worte dazu ausschmückst..
    Ich möchte auch gar nicht mehr viele Worte dazu schreiben,
    Ausser ein VON HERZEN DANKE für dein Sein!

    Dein Wirken ist sicher für viele Menschen eine grosse Unterstützung.
    Auch wenn jetzt die „Schleier“ noch davor hängen,
    freue ich mich schon auf deine NEUE ZEIT und KRAFT die nun folgen darf.

    Alles Liebe,
    Michaela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s