Das Feld der Liebe erforschen

Feld

Wollen wir das Feld der Liebe erforschen

und laden wir diese bewusst in unser Leben ein,

so kann es geschehen,

dass wir auch die Abwesenheit von Liebe erleben

und alle Nuancen dazwischen.

*

Die Schattenseite gehört wohl auch dazu

und will gewürdigt werden.

Das formt die Selbstliebe.

*

Schwierige Lebenssituationen

rütteln an unseren Grundfesten,

scheinen uns zu zerstören,

dabei sind es nur die falschen Identifikationen

die uns dann verlassen,

damit unser wahres Wesen aufleuchten kann.

*

Unser Gefäß wird runderneuert,

so dass wir LIEBE neu fassen können.

Wir werden geweitet,

damit sie uns ganz erFÜLLEn kann.

*

Es finden sich Menschen,

die uns an unsere Grenzen bringen,

uns mit unseren Schatten konfrontieren –

im privaten Umfeld,

wie in der Welt.

*

Rege ich mich darüber auf,

dann gebe ich dieser Dunkelenergie

eine Wachstumsmöglichkeit in mir,

anstatt, dass ich sie in die Liebe bringe,

wo sie eigentlich hin möchte.

*

Bin ich mir bewusst,

dass mir nur das im Außen begegnet,

was eine Entsprechung in mir

(in meinem eingeschriebenen Schmerzkörper) hat,

dann kann ich

–  in einer ruhigen Minute –

diesen Spiegel erkennen

und MEINEN Anteil

an dieser Kreation

verändern.

*

Daraus wächst Nächstenliebe.

*

Weil das Feld der Liebe so überaus groß ist,

können wir ein ganzes Leben damit zubringen,

es zu beackern, zu bestellen, zu düngen, zu pflegen

und schließlich auch zu ernten.

*

Tun wir es im Bewusstsein

von Freude und Leichtigkeit,

hebt sich unsere Schwingung an

und der Spiegel

strahlt zurück.

*

Das sind die Momente,

die uns Mut machen

und uns aufzeigen,

dass sich dieser Weg lohnt,

auch wenn es noch einiges in unserem Leben geben sollte,

was nicht wirklich Liebe ist.

*

Unsere Seele

leuchtet uns entgegen,

pulst ihre Liebeswellen

und wir gehen auf Empfang.

*

Sie fördert uns

und fordert uns heraus,

dass wir unserer wahren Natur begegnen.

Seelenliebe hüllt uns ein.

*

S T I L L E

*

Könnte es sein, dass das Spiel des Lebens

LIEBEvoll gedacht war

und nur ein „Fehler“

diesen Plan

lange vor uns verborgen hatte?

*

Die Schleier lichten sich!

Wach´auf!

Sieh und erfahre selbst.

Du bist Liebe!

* * *

 

 

2 Gedanken zu “Das Feld der Liebe erforschen

  1. Liebe Heidrun,
    das ist ein wundervoller Text – so wahr, so tief, so weise.
    Er tröstet mich gerade in einer herausfordernden Situation und er IN nert mich an die Wahrheit tief innen.
    Hab Dank, liebe Licht-Gefährtin ❤
    Von Herzen alles Liebe wünscht dir
    Marina ❤

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Marina,
      die herausfordernden Situationen sind gerade bei vielen wieder aktiv. Stück für Stück gehen wir da durch, wachsen und reifen…
      Viel Kraft, viel Durchhaltevermögen und immer wieder eine Portion Lebensfreude – dennoch und trotz allem
      wünscht dir von Herzen
      Heidrun

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s