Tanzen – ohne Worte SEIN

VCC_Heidi_16

*

Im Tanz schmilzt der Verstand in den Körper hinein.

Das volle Oberstübchen wird leer geräumt.

Alles was zuvor an Sorgen und Herausforderungen im Kopf kreiste,

ist in den nicht wahrnehmbaren Hintergrund getreten

oder löst sich auf.

Welch Befreiung!

*

Die Aufmerksamkeit ist bei den Gefühlen und Körperwahrnehmungen.

Was will sich wie ausdrücken?

Es geschieht einfach.

Der Körper folgt seinen Impulsen und dreht, dehnt und weitet sich.

Verspannungen lockern sich.

Alle Flüssigkeiten pulsieren und fließen frei.

Wärme und Geborgenheit breiten sich aus.

*

Physisch präsent sein!

GANZ

All meine Energieebenen balancieren sich aus.

Mitte wird erfahrbar.

Leichtigkeit und Lebensfreude zaubern ein Lächeln auf mein Gesicht.

*

Das würde ich dir gerne zeigen!

Dieses beglückende SEIN – ohne Worte!

*

Hier auf dem Blog nehme ich Worte und male dir ein Tanz-Bild.

Kannst du es sehen und fühlen?

*

Magst du mir beschreiben, wie DU dich beim Tanzen fühlst?

*

Vielleicht wird daraus eine Kontaktimprovisation.

Wer weiß?

* * *

Foto: Vanessa Caricato, VCCreation, https://www.facebook.com/caricatovanessa/

5 Gedanken zu “Tanzen – ohne Worte SEIN

    • Liebe Katrin,
      es ist schön, dass du tanzt und du allein entscheidest, ob du dies teilst oder nicht. Wenn das die Form ist, mit der du dich wohlfühlst, dann ist das doch wunderbar. Genieße dein SEIN beim Tanzen mit dir selbst!
      Alles Liebe von Heidrun

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s