Transformations-Zeiten

winterblumen winterblumen2

Schatten und Licht

Nacht und Tag

dunkel und hell

Dualität

Polarität

Schwarz-Weiß-Denken?

Spielerisches Kontrastprogramm,

ohne Wertung.

*

Im Transformations-Prozess 

Fragen über Fragen

Wie wäre unser Leben ohne besondere Highlights, oder Herausforderungen?

Könnten wir das eine ohne das andere überhaupt schätzen?

Würden wir es wahrnehmen, als das, was es ist?

*

Gibt es ein Leben jenseits davon?

Wie berühren wir den stillen Hintergrund, vor dem sich alle Licht- und Schattenspiele inszenieren?

Ist ein Leben – ganz in dieser Einheits-Erfahrung – hier auf dem Planeten Erde überhaupt möglich, oder sinnvoll?

Was macht den Unterschied?

Wie kann ich zwischen Vordergrund-Spielen und Hintergrund-SEIN wählen?

Wie bin ich in beidem bewusst?

*

bunter fensterblick

Wie lebe ich ein buntes Leben, im Spiel von SEIN und TUN?

Wie erleuchte ich mein Herz, damit ich die Freuden sehe, die mir jeden Tag zu Füßen gelegt werden, von meinem Leben – weil ich es bejahe?

*

Aus der S T I L L E gefischt

Nicht hängen bleiben in den Schattenerfahrungen,

nicht stehen bleiben im gleißenden Licht, dass Dich flasht!

*

Den schmalen Grad finden,

der stimmig ist im Herzen.

Dem Flow folgen und die Balance halten.

Höchste Wachsamkeit!

Ganz entspannt.

Lieben, was ist.

*

VERTRAUEN

Einen Schritt vor dem anderen setzen.

In Einfachheit der inneren Führung vertrauen.

Dem Ruf der Seele folgen.

Das Gehen lieben.

In Dankbarkeit SEIN.

Entscheidungen treffen.

Ins TUN kommen.

Das volle Leben ganz leben.

* * *

Ich bin gerade in der Transformationswoche und liebe diesen Prozess!

Einige Impulse meiner inneren Entwicklung teile ich hier mit Dir, zum Jahresbeginn. Möge sich auch Dein Leben in die richtige Richtung bewegen, damit Du das, was Du in Wahrheit bist, der Welt schenken kannst.

Liebst Du Transformationszeiten?

Lädst Du sie bewusst ein?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s