Was ist wahr?

einzigartig

Klarheit und Wahrheit

In den letzten Monaten werden wir zunehmend aufgefordert unserer eigenen Wahrheit näher zu kommen.

  • Stimmt das, was in den Mainstream-Medien erzählt wird, oder sind die alternativen Sender im Internet wahrhaftig?
  • Stimmt die Aussage EINES Virologen, oder ist wissenschaftlicher Fachdiskurs aus unterschiedlichen Disziplinen angebracht?
  • Haben wir wirklich einen weltweiten „Killervirus“ oder ein Narrativ, das nur so wahr erscheint, weil es „von oben“ verkündet und von vielen geglaubt wird?
  • Geht es wirklich um die Gesundheit der Bürger, oder riecht diese ganze Geschichte nicht irgendwie angebrannt nach Angstmache? Wozu?
  • Hält mein bisheriges Weltbild, mein Glaubensgebäude stand, oder darf ich alte Gleise im Denken verlassen…. ?

*

Wie finden wir die Wahrheit?

  • Lassen wir sie von anderen definieren und schließen wir uns einfach der Mehrheit an?
  • Sind wir mutig genug unserer eigenen Wahrheit zu vertrauen?
  • Können und dürfen wir sie aussprechen und nebeneinander stehen lassen, ohne andere zu verurteilen und selbst abgestempelt, oder bestraft zu werden?

Wenn wir nach Innen horchen, gibt es einen Kompass, der sagt, was für uns stimmt. Da ist ein ganz feines Signal, was sich richtig, komisch oder falsch anfühlt. Manchmal erscheinen Worte, oder innere Bilder, die zusätzliche Informationen liefern.

*

Freund Zufall mischt mit!

Uns erreichen Berichte, Bilder, Videos, die das Thema, was wir beleuchten, erweitern. Fakten, Zahlen, wissenschaftliche Statements untermauern das Gefühl und der Verstand wird mitgenommen. Plötzlich geht uns ein Licht auf und wir erwachen in eine neue Wahrheit hinein.

Dieser Prozess geht jeden Tag weiter. Lebendig formt er unsere Interaktion mit dem Leben. Kreativ kommt uns die neue Wahrheit von allen Seiten entgegen, bis wir sie nicht mehr übersehen können. Da ist Freude über mehr Raum, Weite, Freiheit!

Ah, so ist das also! Die Schleier wurden gelüftet.

*

Wahrheit IST

Auch wenn die neue Wahrheit nicht immer bequem ist, sie stärkt in uns das Gefühl von EINSSEIN mit dem großen Ganzen. Nicht mit dem Ego der Massen, sondern mit dem Urgrund der Liebe und des Friedens. Denn genau das, will sich evolutionär durch uns alle in die Form gießen.

Das hebt uns auf eine neue Stufe in der Menschheitsgeschichte. Egal wie lange der Wandel dauert. Energetisch ist die Liebe nicht aufzuhalten.

Und Liebe geht nun mal zusammen mit Klarheit, Wahrheit, Frieden.

*

S T I L L E

*

Ein Frieden der NEUEN ZEIT!

Er ist anders,

weise gelenkt

und viel besser,

als wir denken können.

Und ALLES läuft darauf zu.

*

Mein wahrhaftiges Interesse:

Ich wünsche uns allen die Zeit der inneren Einkehr, um die eigene Wahrheit zu überprüfen und gegebenenfalls neu zu justieren. Immer wieder und immer öfter!

Wenn Du magst, dann meditiere selbst mit dem FRIEDEN DER NEUEN ZEIT.

Glaub nicht mir!

Lass Dich von Deinen eigenen Eingebungen berühren und leiten. 

Weiten sie Dich (Liebe, Frieden der neuen Zeit), oder machen sie Dich eng (Angst)……….?

Von Herzen Heidrun Regina